Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

Das Gender Diversity Action Team (GDAT) ist strategischer Partner aller Akteure auf allen Ebenen der Hochschule Düsseldorf in Hinblick auf die Herstellung, Förderung und Wahrung von (Geschlechter-) Gerechtigkeit und verstärkter (Gender) Diversity.

 

Diversity – die wertschätzende und fördernde Anerkennung von Unterschiedlichkeit – ist hierbei gleichermaßen Strategie, Haltung und Ziel im Sinne der Erzeugung, Wahrung und Weiterentwicklung von hoher Qualität und steigender Innovationskraft. 

Um gesellschaftlich glaubwürdig und nachhaltig relevant zu agieren, muss die Institution die gesellschaftstragenden Werte wie Demokratie, Gerechtigkeit, Freiheit etc. verinnerlichen und leben, bei gleichzeitiger kritischer Betrachtung ihrer Verwirklichung im Inneren wie im Äußeren. Das Gender Diversity Action Team versteht sich als eine Kraft, die hilft, dies zu gewährleisten.

Um die Vision auf der Basis der Überzeugung umzusetzen, entwickelt das Gender Diversity Action Team hochschulübergreifende Strategien und Konzepte sowie spezifische Projekte mit der Hochschulverwaltung, den zentralen Einrichtungen und den Fachbereichen – darüber hinaus ist das GDAT bei deren Umsetzung und Finanzierung behilflich.